Freie Unterkünfte



Alter der Kinder

 
 
 
 
 
 

Die Anreise nach Stuben

STUBEN AM ARLBERG AUS ALLEN RICHTUNGEN ERREICHEN

Mit dem Auto nach Stuben

Die anreise ins ski- und Bergparadies

200 Kilometer vom Airport Zürich, 330 Kilometer von Milano und München, 120 Kilometer vom Flughafen Innsbruck entfernt gelegen ist Stuben von allen Richtungen aus gut erreichbar.  Mit dem PKW, dem Flugzeug, der Eisenbahn und im Nahverkehr mit Bus- und Taxiunternehmen. Mit dem Auto ist im Winter eine komfortable, weil schneekettenfreie Anreise gegeben, da die Autobahn lediglich 3 Kilometer vor dem Bergsportparadies Stuben endet.

 

Die Anreise vom Westen erfolgt über die Autobahn von Lindau - Bludenz - S 16 - bei Klösterle Richtung Arlbergpass - Stuben.

Die Anreise aus dem Osten: Autobahn Innsbruck - bei St. Anton am Arlberg  - über den Arlbergpass bis nach Stuben. Bei einer Sperre der Arlbergpass-Scheitelstrecke besteht zusätzlich die Möglichkeit durch den (zusätzlich mautpflichtigen) Arlbergtunnel und dann weiter über Langen nach Stuben zu fahren.

Zu beachten ist, dass eine Anreise über den Bregenzerwald, bedingt durch die Wintersperre der Verbindung Lech - Warth, nicht oder nur erschwert möglich ist.

Wir bitten Sie aber zu beachten, dass für etwaige Ausflüge oder eine Weiterreise mit dem Auto nach Lech Zürs oder St. Anton teilweise Schneeketten erforderlich sein können. 

Autobahn-Vignette: Die Autobahnen & Schnellstraßen in Österreich sind mautpflichtig. Vignetten sind an Grenzübergängen, bei Tankstellen und Automobilclubs erhältlich.

Route nach Stuben berechnen:


Größere Kartenansicht