Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen zu Cookies ×
 

Freie Unterkünfte



Alter der Kinder

 
 
 
 
 
 

Flexenstraße

Menschen & Geschichten

Die Flexenstraße führt über den sogenannten Flexensattel (1750 m) vom Klosterthale in das Lechthal […] von Stuben unter Benützung der Arlbergstrasse bis auf die […] Kanzel, dann in Windungen zum alten Steinbruch, hierauf durch einen Tunnel, mehrere Lawinengallerien und über eine kühn gewölbte Brücke direct in den senkrechten Felsen aufwärts zur Passhöhe.
Mitteilungen des Deutschen und Österreichischen Alpenvereins, 1895

Der Vorarlberger Landeshauptmann Adolf Rhomberg wohnte 1897 der Eröffnung des ersten Abschnitts der Flexenstraße bei, die bis 1909 ins Lechtal weitergeführt wurde. Die abenteuerliche Straße von Rauz bis zum Flexenpass wurde von Paul Illmer geplant und in nur zwei Jahren Bauzeit von Johann Bertolini und seiner Mannschaft gebaut.