Freie Unterkünfte



Alter der Kinder

 
 
 
 
 
 

SommerAktiv Card in Stuben

Viele Vergünstigungen für Gäste unserer Region

Mehr Urlaub mit der SommerAktiv Card

Vorteilhaft in der region in bewegung sein

Mit der SommerAktivCard werden sowohl sportlichen Urlaubern als auch Feriengästen, die es lieber gemütlicher angehen, vielfältige Möglichkeiten geboten. Individualität ist Trumpf und so kann jeder auf seine Art und Weise die Natur rund um Stuben am Arlberg erleben.

Mit der SommerAktivCard können Sie gegen einen kleinen Unkostenbeitrag bequem alle Bergbahnen im Klostertal und in Lech am Arlberg so oft Sie wollen benutzen. Die SommerActivCard gibt es bereits ab drei Nächten Aufenthaltsdauer gegen Vorlage der Gästekarte in Klösterle oder Stuben am Arlberg. Gewählt werden kann zwischen einer einfachen Karte für Stuben und Klösterle oder einer erweiterten Karte, die innerhalb der gesamten Alpenregion genutzt werden kann.

Mehr Informationen Stuben-Klösterle Card

Mehr Informationen große Karte Alpenregion Bludenz

Stuben-Klösterle Card

Leistungen Stuben-Klösterle Card

Mit der Stuben-Klösterle Card ist die Benützung der folgenden Bergbahnen – Klostertaler & Lecher Sommerbahnen: Sonnenkopf, Schlegelkopf-Sessellift, Bergbahn Lech- Oberlech, Rüfikopf-Seilbahn und Petersboden-Sessellift – zu ermäßigten Preisen möglich.  

Öffentliche Freibäder: Gratis Eintritt ins Schwimmbad Dalaas, Braz und Naturschwimmbad im Almwasserpark in Klösterle am Arlberg

Museen: Gratis Eintritt ins Klostertalmuseum in Wald am Arlberg

Gratis Eintritt ins Bärenland

Öffentliche Verkehrsmittel: Gratis Benützung der Buslinien 90, 91 von Bludenz bis nach Lech a. Arlberg (lt. Fahrplan)

Erhältlich ist die Stuben-Klösterle Card in sämtlichen Hotels und Pensionen sowie im Tourismusbüro Stuben am Arlberg.

Card Alpenregion Bludenz

Mit der großen SommerAktiv Card (Brandnertal, Bludenz, Klostertal, Montafon) ist man im Wortsinne vorteilhaft unterwegs. Uneingeschränkte Benützung der Bergbahnen, Museen, Freibäder und öffentlicher Verkehrsmittel an 3, 5, 7, 10 und 14 aufeinanderfolgenden Tagen sowie weiterer Leistungen und diversen Ermäßigungen.

Leistungen SommerAktiv Card Alpenregion Bludenz

Seilbahnen und Sessellifte in Bludenz, im Brandnertal und Klostertal, im Montafon sowie die Seilbahn Schnifisberg im Walgau

Öffentliche Freibäder: VAL BLU Freibadepark in Bludenz, Schwimmbad Braz, Schwimmbad Dalaas, Alvierbad Brand, Naturschwimmbad Klösterle und Freibäder im Montafon

Museen: Klostertal Museum in Wald, Stadtmuseum Bludenz, Paarhof Buacher in Bürserberg und Museen im Montafon

Öffentliche Verkehrsmittel gem. gültigem Fahrplan der Regio 3, 4, 5, 6 und 7: Buslinien im Montafon, Post- und Landbusse im Brandnertal, Großes Walsertal, Klostertal, Walgau bis Feldkirch, Montafonerbahn: Bludenz - Schruns und ÖBB: Feldkirch - Bludenz - St. Anton a. Arlberg. Achtung: Wanderbusse sind im Leistungsumfang der Montafon-Silvretta-Card nicht enthalten!

Freifahrt auf der Silvretta-Hochalpenstraße für den Karteninhaber bei Fahrten im privaten PKW/Motorrad oder Bus