Freie Unterkünfte



Alter der Kinder

 
 
 
 
 
 

Ski-Club Arlberg

Skisport-Kaderschmiede am Arlberg

Ski-Club mit großer Tradition

Einer der ältesten Ski-Clubs der Welt

Bereits in den Anfängen des 20. Jahrhunderts wurde der Grundstein für die Erfolgsgeschichte des Skigebietes am Arlberg mit der Gründung des legendären Ski-Club Arlberg gelegt. Als einer der ältesten und berühmtesten Skiclubs der Alpen wurde er 1901 gegründet. Eine Mitgliedschaft in dem renommierten Ski-Club Arlberg ist eine Ehre. Die Kaderschmiede forciert den Skisport am Arlberg durch intensive Nachwuchsförderung.

Die Philosophie des historischen Eintrages des Gründungsmitglieds Adolf Rybizka vom 3. Jänner 1901 gilt heute noch: „Durch die Natur entzückt, durch den Sport begeistert, durchdrungen von der Notwendigkeit, am Arlberg einen bescheidenen Sammelplatz für die Freunde dieses edlen Vergnügens zu schaffen, fühlen sich die beteiligten Ausflügler bewogen, den Ski-Club Arlberg zu gründen."

Top-Athleten und Prominente
Der mitgliederstärkste Ski-Club Europas ist mit über 7900 Mitgliedern aus 61 Nationen Schmiede von Weltmeistern und Olympiasiegern und setzte wertvolle Impulse für den alpinen Skisport und Tourismus am Arlberg. Skipioniere wie Hannes Schneider oder die Olympialegenden Trude Jochum-Beiser, Othmar Schneider, Egon Zimmermann, Edith Zimmermann, Patrick Ortlieb, Karl Schranz und Mario Matt oder Prominente wie Prinzessin Caroline von Monaco zählen und zählten zu den Mitgliedern des Ski-Club Arlberg. Der Ski-Club Arlberg brachte im Laufe von über 110 Jahren zahlreiche Topathleten hervor und fungierte als Mitbegründer des Tiroler, des Deutschen und Österreichischen Skiverbandes. Die exzellente Nachwuchsförderung des Ski-Club Arlberg bringt immer wieder neue, hoffnungsvolle Skitalente hervor. Weltmeister werden hier gemacht.

Stammtische in den fünf Gemeinden
Drei Jahre nach der Gründung des Ski-Club Arlberg wurde unter großem Aufsehen das erste allgemeine Skirennen durchgeführt. Im Jahre 1928 veranstaltete der Ski-Club Arlberg das erste Arlberg-Kandahar-Rennen, das heute noch nicht nur am Arlberg, sondern auch in weiteren Alpenorten als Weltcup-Rennen gefahren wird. Der Ski-Club Arlberg ist der größte Ski-Club Europas und zählt zu den traditionsreichsten der Welt. Für skibegeisterte Einheimische wie Gäste des Arlbergs ist die Mitgliedschaft eine Ehre. Wer Mitglied werden will, durchläuft ein Aufnahmeverfahren mit Bürgen, die positive Aufnahme wird an einem der traditionellen Stammtische in feierlichem Rahmen begangen. Generell werden die Stammtische in den Arlberggemeinden St. Christoph, St. Anton, Zürs, Lech und Stuben abgehalten. Der Stubener Stammtisch des Ski-Club Arlberg findet jeweils im Hotel Post statt. Mehr auf: www.skiclubarlberg.at